Was Simone Pfautsch antreibt

Jetzt geht es los! Beschreibt sich die Bundes-SPD als niedergeschlagen und ratlos und befindet sich in einer Krise, so gilt dies nicht für die Nürnberger SPD. Eine sozialdemokratische Kommunalpolitik war und ist der Nürnberger Weg. Deswegen geht es Nürnberg gut, deswegen können Nürnbergerinnen und Nürnberger positiv in die Zukunft blicken! 

Mit Zuversicht sehe ich deshalb in die Zukunft. Es soll 2020 weder heißen „Es bleibt wie es ist.“, noch „alles wird komplett neu!“ Der Nürnberger Weg soll weiter vorwärts gegangen werden. Diesen Weg möchte ich für Sie im Stadtrat für alle Nürnberger*innen gehen.

Meine Ziele

  • Für die Themen Kinder, Jugend und Bildung möchte ich mich im Stadtrat stark machen. Für eine wachsende Stadtgesellschaft mit Kindern aus verschiedenen Ländern und Kulturen, bedeutet dies, Chancengleichheit zu gewährleisten, egal woher man kommt. Es gilt bildungsferne Schichten durch spezifische Bildungsangebote zu erreichen, und Familien mit und über ihre Kinder zu integrieren. Zudem ist die Schaffung von mehr Kinderbetreuungsplätzen dabei weiterhin eine vorrangige Aufgabe. 
  • Daneben heißt dies auch das soziale Profil Nürnbergs weiter zu schärfen. Insbesondere gilt es eine soziale Teilhabe für alle Menschen zu ermöglichen, für Menschen, die es aus unterschiedlichen Gründen – Alter, Familienstand, Herkunft oder Behinderung – schwerer haben, Zugang zur Gesellschaft zu finden. Dafür müssen Netzwerke gepflegt, Strukturen verbessert und neue Kontakt- und Förderungsmöglichkeiten etabliert werden.
  • Im Bereich Umwelt ist es für mich wichtig, sich für einen sozialgerechten Klimaschutz einzusetzen. Neben mehr Grün und dem Ausbau der Radwege in der Stadt gehört insbesondere der Ausbau des ÖPNV dazu. Hier gilt es Anreize zu schaffen, diesen zu nutzen, dies zu Fahrpreisen, die jedem die Entscheidung leicht machen, auf öffentliche und umweltfreundliche Verkehrsmittel umzusteigen. 

Zur Person

Simone Pfautsch ist 44 Jahre, verheiratet und hat zwei Kinder. Sie ist als Juristin in einer Kanzlei mit Schwerpunkt Familienrecht tätig. Zuvor war sie knapp vier Jahre Geschäftsführerin der SPD-Stadtratsfraktion in Nürnberg. Simone Pfautsch positioniert sich für eine starke SPD, die zuversichtlich und positiv in die Zukunft blickt, und die Stadt Nürnberg für alle Generationen weiterentwickelt und gestaltet.

 

Wissenswertes

KONTAKT

Karl-Bröger-Straße 9
90459 Nürnberg
Tel. 09114389620
brehm2020.de/simone.pfautsch
sp@spd-nuernberg.de

WERDEGANG

Jahrgang: 1975
Beruf: Juristin
Familienstand: verheiratet
Sachgebiete: Kinder, Jugend und Bildung, Umwelt
Ortsverein: Wöhrd
Aktivitäten und Mitgliedschaften: Bürgerverein Jobst-Erlenstegen, Klassenelternsprecherin

ZIELE UND FORDERUNGEN
  • Chancengleichheit für alle Kinder
  • 7.000 neue Kitaplätze
  • Klimafreundliche Stadt mit vielen Parks und Grünflächen
  • Ausbau des ÖPNV mit bezahlbaren Tarifen
  • Durchgehendes, sicheres Radwegenetz in ganz Nürnberg
  • Mehr Begegnungsstätten und Netzwerke für alle Generationen
  • Eine Stadt in der Rassismus keine Chance hat!